• Kastration von Katzen.
    Tiere

    Kastration verhindert «Babyboom»

    Jeden Frühling und Herbst werden unzählige Katzenbabys auf Bauernhöfen geboren. Katzen, die sich knapp ein Jahr später wieder vermehren und Krankheiten verbreiten können. So beispielsweise die Katzenseuche. Sie verläuft tödlich. Eine gesunde Katze kann sich bei einem infizierten Tier direkt…

  • Hundeblick
    Tiere

    Die Welt in den Augen eines Hundes

    Hunde nehmen ihre Umgebung mit ihren Augen anders wahr als Menschen. Ihr Seh- und Farbvermögen ist nicht ganz so ausgeprägt. In der Dämmerung ist der Hund dem Menschen aber deutlich überlegen.

  • Wespen
    Tiere

    Wespen: Kleine Biester, nützliche Jäger

    Sie mögen süsse Getränke, gegrilltes Fleisch und Kuchen. Sie naschen ungefragt vom Tellerrand und sind nicht nur deswegen sehr unbeliebt: die Wespen. Umschwirren die gelb-schwarzen Insekten die Naschereien auf dem Tisch, sehen viele Leute Rot. Panikartig fuchteln sie mit den…

  • Tiere

    Steinadler ausgewildert

    Der Steinadler ist Symbol für Macht, Stärke und Siegeswille und gilt als König der Lüfte. Eine Unachtsamkeit kann jedoch auch ein König zu Fall bringen. Ein über zehnjähriges Steinadlermännchen wurde an einem Novembertag auf der Umfahrungsstrasse bei Lichtensteig im Toggenburg…